Bildung

Ziele der Fachgruppe Bildung sind:

  • Das primäre Ziel ist die Überführung der bestehenden, berufsbildungsspezifischen Datenaustausch-Richtlinien in einen eCH-Datenstandard sowie dessen Weiterentwicklung. Dadurch sollen der Datenaustausch und die Applikationskompatibilität gestärkt werden. Davon sollen alle Stakeholder (insb. Bildungspartner und Software-Lieferanten) profitieren. Prozesse, Datenqualität und Transparenz werden dadurch optimiert.

  • Initial besteht die Fachgruppe «Bildung» aus Vertretern aus dem Umfeld der Berufsbildung. Das Wirkungsfeld der Fachgruppe wird aber explizit nicht auf das Thema Berufsbildung fixiert, sondern kann künftig auch weitere Bildungsthemen abdecken.

Dokumente:

 

Fachgruppenleiter

Marc Fuhrer

 

Mitglieder
Martin Fischer
Lukas Fischer
Marcel Wissmann
Martin Sorg
Lukas Wehrli
Susanne Hebauf
Daniela Cantaluppi Zangger
Lars Steffen