eCH-0258Schnittstellenstandard eInt

Beschreibung

Der vorliegende Standard definiert eine generelle Schnittstelle, mit welcher Services im Kontext des E-Government an entsprechende Portale, oder auch zwischen Fachanwendungen angebunden werden können. Der Hauptsächliche Nutzen des Standards besteht dabei in der Standardisierung der grundsätzlich notwendigen Informationen für die Kommunikation zwischen E-Gov-Portalen und den Service-Providern, sowie der grossen Flexibilität für die einfache UseCases spezifische Erweiterung im operativen Kontext.

Allgemeine Informationen

Version
1.0.0
Status
Entwurf
Publikationsdatum
Kategorie
Standard
Reifegrad
Definiert

Fachgruppe

Themenbereiche