eCH-0242 Modellierung von Geschäftsregeln

Version 01.0, Status Entwurf, Publiziert am 18.03.2020

Dieser Standard gibt die produktneutrale Notation Decision Model and Notation (DMN) zur Modellierung von Geschäftsregeln als Ergänzung zu Prozessdiagrammen vor und beschreibt hierzu die Modellierungskonventionen. Die DMN-Notation ermöglicht eine integrale Darstellung von Geschäftsregeln mit Business Process Model and Notation (BPMN)-Diagrammen (vgl. eCH-0140 und eCH-0158).
Mit der Modellierung von Geschäftsregeln können relevante fachliche Aspekte der Steuerung und der Abwicklung von Geschäftsprozessen ganzheitlich dargestellt und gepflegt werden. Insbesondere lassen sich dadurch geschäfts- bzw. prozessbezogene Anforderungen an unterstützende IKT-Services präzise und vollständig erheben.
Weitergehende, komplexere Anwendungszwecke von DMN, wie z.B. die Prozessautomatisierung mittels Business Rules Engines, sollen bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt behandelt werden.

RFCs (Request of Changes)

Kategorie

Standard

Fachgruppen

Geschäftsprozesse

Themenbereiche